Die Klasse 2 beschäftigt sich zurzeit im Rahmen des Deutschunterrichts mit dem
Thema "Weiterführendes Lesen".
Um noch mehr über Bücher zu erfahren, besuchten und erkundeten die Kinder am Montag,
dem 9. Mai 2016, die Stadtbücherei in Bad Driburg.
Sehr freundlich wurden sie von Frau Kampmann-Pitz in Empfang genommen und ausführlich
über die Stadtbücherei informiert. Besonders interessiert zeigten sich die Kinder, als sie noch
Fragen stellen durften, aber am tollsten war es, als sie in den Bücherregalen stöbern durften.
Manches Kind entdeckte Bücher, die es schon kennt, andere wurden auf neue aufmerksam.
Die einen vertieften sich in Geschichtenbücher, die anderen bevorzugten Sachbücher.
Insgesamt war es für alle Kinder spannend zu erfahren, dass sie diese Bücher nicht kaufen
müssen sondern mit einem Ausweis ausleihen können.

Stadtbücherei2016

Zum Abspielen bitte unten die Version aussuchen!

Unsere Kinder haben in den vergangenen Wochen in Zusammenarbeit mit unserem Förderverein dem Verein der Freunde und Förderer der Gemeinschaftsgrundschule Dringenberg e.V., dem Unternehmensnetzwerk IMPULSE - Wirtschaft im Hochstift sowie der AFV Medienproduktion Weihrauch einen kleinen Film über unsere Schule gedreht. Hierfür vielen Dank an die oben genannten Partner für deren tolle Unterstützung.

 

Film abspielen (Version für DSL Lite)

Film abspielen (Version ab DSL 2000)

Film abspielen (Version ab DSL 16000)

Filme sehen wir uns viele an: im Kino, im Fernsehen,....  
Aber sehen, wie ein Film gemacht wird oder ihn sogar selbst machen,
das ist schon etwas ganz Besonderes.
Dieses besondere Erlebnis hatten die Kinder der 4. Klasse am 15. März 2016.
Sie besuchten das Filmstudio der AFV Medienproduktion Weihrauch in Bad Lippspringe.
Dort durften sie selbst kleine Sequenzen mit Kamera und Mikrophon drehen,
Regisseur und Schauspieler sein.



Sie lernten, wie man im Studio vor einem grünen Laken steht und sich auf dem Monitor plötzlich
vor einem ganz anderen Hintergrund  wiederfindet.
Am Schneidetisch wurde ihnen erklärt, wie die gedrehten Clips zusammengeschnitten
und mit Ton oder Musik unterlegt werden.
Und sie erkannten, dass Filme drehen, ganz schön anstrengend sein kann, wenn man
eine Szene immer wieder wiederholen muss, bis sie in Ordnung ist.

Alle Fotos AFV Medienproduktion Weihrauch

 

Am 9. März 2016 fanden die Basketballkreismeisterschaften der Grundschulen in Bad Driburg statt.
Unsere Schule wurde von einer Mädchenmannschaft und einer Jungenmannschaft vertreten.

Alle Spielerinnen und Spieler gaben ihr Bestes.
Sie kämpften mit hochroten Köpfen bis zur letzten Minute und spielten dabei immer fair.
Die Mädchen errangen in ihrer Gruppe den dritten Platz.
Die Jungen konnten alle Spiele ihrer Gruppe gewinnen und wurden Kreismeister der Gruppe B.
Nun steht seit Langem mal wieder ein Pokal in der Schule. Super!

Am letzten Mittwoch hatten wir zwei Spieler der 1. Mannschaft des SC Paderborn 07
bei uns in der Schule zu Gast: Mirnes Pepic und Michael Heinloth.
Die beiden sympathischen Fußballprofis sorgten für ein unterhaltsames Training mit
viel Spaß und Bewegung sowie einem kleinen abschließenden Fußballturnier.

 

Michael Heinloth hatte am Tag zuvor seinen 24. Geburtstag gefeiert.
Nach dem Geburtstagsständchen der Kinder wurde dann intensiv trainiert:
dehnen, passen, dribbeln und flanken, Kopfbälle und Torschüsse.

 

Nach dem Training stellten sich die beiden Spieler in einer Minipressekonferenz den Fragen der Kinder:
Michael Heinloth isst gern Spätzle, Mirnes Pepic Vorbild ist Lionel Messi.
Außerdem erhielt jedes Kind natürlich eine Autogrammkarte.

 

Zum Abschied wurde noch das "Beweisfoto" mit den richtigen Fußballprofis aus Paderborn geschossen.
Das war ein toller Tag!